Heckengäu Korn.

Kornbrand aus regionalem Getreide

0,5L   38%vol.

 

Weizenkornbrand aus Aidlinger Weizen. Der Produktionsradius dieses Produktes beträgt lediglich 20km.

Durch sorgfältige und langsame Destillation konnte in dieser Flasche ein Stück Heimat konserviert werden. Ein Klassiker mit mildem Aroma und glasklarem Körper.
Durch die fünffache Destillation auf insgesamt zwei Brenngeräten erhält dieses Kulturprodukt seine Reinheit. Die strikte Auswahl der Rohstoffe sorgt für Qualität und guten Geschmack.

Die steinigen Felder in den Tiefen des Heckengäu haben den Landwirten dieser Region schon viel Mühe beschert. Der darauf wachsende Weizen hat einen sehr geringen Eiweißgehalt und wird seither  als „Futterweizen“ abgetan. Für einen guten Korn benötigen wir genau diesen Weizen, arm an Eiweiß, reich an Stärke. Die ansässige Mühle in unserer Nachbarortschaft bereitet uns die Ernte auf. Gereinigt können wir die Körner durch unsere Schrotmühle lassen und mit gechinger Wasser einmaischen. Nach vier Tagen hat die Hefe ihr Werk getan und in der folgenden Destillation kann der Alkohol zusammen mit schmackhaften Ölen aus der Maische gelöst werden.

Heckengäu-Korn

19,00 €Preis
1 Zentiliter